Making Dating-Website Demografie Arbeiten zu Ihren Gunsten

Standard

Nehmen wir an, Sie sind ein 60-jähriger Anwalt, in der Nähe Ruhestand und auf der Suche nach diesem besonderen jemand. Sie können sich einen Partner vorstellen, mit dem Sie Ihre neuen Freiheitsjets in Südfrankreich teilen und Merlot tanken und die atemberaubende Landschaft genießen können. Wahrscheinlich sind Sie nicht auf der Suche nach ihm / ihr in einer Innenstadt Rock-Bar, die von übermäßig durchbohrt 20-somethings, die weit eher wählen Sie ein Fass über eine Flasche glatten Pinot! Das wäre lächerlich.

Diese Lektion stammt aus Dating 101: Wenn du nach Liebe suchst, nimmst du deine Suche nach Orten, an denen ein potentieller Partner Zeit verbringen würde, basierend auf Alter, Interessen, Einkommen , Sie berücksichtigen Demografie . In diesem konkreten Fall, demographisch gesehen, wären up-market Weinstäbe oder die neueste Kunstausstellung sinnvolle Ausgangspunkte.

In der Welt der Online-Dating gelten die gleichen Prinzipien . Hier bei ViDA, nehmen wir immer Website Demografie in Betracht, um sicherzustellen, dass jeder unserer Kunden ist die Dating-Sites, die ihnen die meisten Optionen möglich, je nach ihrer Situation und Vorlieben abonniert

Und das ist kein Stoß in der Dunkelheit. Unser Team von Experten ist sehr vertraut mit der Kundschaft der verfügbaren Seiten, und für sie, die Wahl, was zu einem bestimmten „Typ“ der Client (und die „Art“ des Datums oder der Beziehung, die sie suchen) ist fast zweiter Natur. Wir gehen jedoch häufig in einen systematischen Prozess, den wir „Standortanalyse“ nennen, um uns zu helfen, die Standorte mit dem größten Potenzial zu bestimmen (wir sparen dies für einen weiteren Tag). Aber für die durchschnittliche Online-Dating, gibt es solide Informationen gibt, um Sie an die richtigen Seiten für Sie …

TheDatingJournal.com hat ein umfangreiches Set von Fakten und Zahlen zusammengestellt, die die wichtigsten Online-Dating-Sites-Demografien skizzieren, um Sie bei der endgültigen Entscheidung über die beste partnerbörse online Mitgliedschaft zu unterstützen . Durch ihre Recherche der wichtigsten Online-Dating-Sites, haben sie bereitgestellt und zusammengefasst die folgenden Demografien der Mitgliederbasis jedes *:

Das ist relativ selbsterklärend, aber eine wichtige Statistik zur Kenntnisnahme. Es ist wichtig, herauszufinden, das Spielfeld, bevor Sie ein Spiel beginnen …

Durchschnittlicher Altersbereich

Die Altersdemographie eines Dating-Site ist unglaublich wichtig, und wird wahrscheinlich haben erheblichen Einfluss auf den Erfolg Ihrer Suche. Einige Statistiken im Auge zu behalten:

Natürlich, bei der Betrachtung Alters-Demographie, gibt es eine Reihe von Nischen-Sites, die speziell für die „Over 55 Crowd“, und das kann nützliche Optionen, wenn Sie Ihre Suche honen. Diese Altersgruppe ist auf den wichtigsten Standorten in folgender Weise vertreten:

Tatsächlich ist die „Over 55″ -Gruppe die am schnellsten wachsende Altersgruppe in der Online-Dating-Welt – mit den folgenden Zahlen, die zeigen, wie schnell die Senior-Mitgliedschaft steigt: “

Beachten Sie, dass, obwohl Match.com ist die Heimat der höchste Prozentsatz der Online-Daten in der ‚Under 30s Menschenmenge‘, ironisch die Website hat auch die schnellste Zunahme in seiner ‚Over 55‘ Mitgliedschaft gesehen, die sich Parship Erfahrungen Test verdoppelt hat in den letzten beiden Jahre.

Obwohl nicht unbedingt der wichtigste Faktor, kann das durchschnittliche Einkommen einer bestimmten Dating-Website demografischen vielleicht von Interesse für einige – und sogar ein Deal-Breaker für andere. Die Mitglieder von eHarmony scheinen, die höchsten durchschnittlichen jährlichen Einkommensstrecke der Hauptaufstellungsorte (über $ 50k pro Jahr) zu haben, obwohl Einkommensdaten nicht von allen recherchierten Aufstellungsorten vorhanden waren.

Infolgedessen hat eHarmony auch den höchsten Ein-Monat-Abonnementpreis, bei $ 59.95. Diese Tabelle zeigt, wie diese mit anderen Website-Gebühren vergleicht …

TheDatingJournal.com nehmen auf, was die Gebühren zeigen, dass „eHarmony schien die Website mit den Mitgliedern am meisten Interesse an langfristigen Beziehungen, sowie die größte Anzahl von Fachleuten zu sein schien.“ Diese Website behauptet auch, (Obwohl diese Informationen ist umstritten), und erfordert, dass potenzielle Mitglieder detaillierte Fragebögen und Kompatibilitätsstudien ausfüllen.

Unter Berücksichtigung der finanziellen Verpflichtung, die ein Aufstellungsort von seinen Mitgliedern erfahrungen mit singlebörsen verlangt, können Sie abwägen, ob potenzielle Daten auf dem gleichen Niveau wie Sie im Hinblick auf lässige und ernstere langfristige Ziele liegen. Außerdem sollte eine Idee über die Geschlechterverhältnisse Ihnen eine Vorstellung davon geben, wie heftig die Konkurrenz wirklich ist …

Wir haben in der Zwischenzeit mehr auf der Website-Auswahl, aber in der Zwischenzeit, aber Sie gehen über die Wahl der besten Dating-Website für Ihre Suche passen, immer daran denken, dass ja, es gibt viele Fische im Meer, aber wenn es ein Süßwasser-Spezies Sie hoffen zu fangen, könnten Sie segeln alle sieben Meere und Sie würden nur Ihre Zeit verschwenden …

* Anmerkung des Herausgebers: Match.com hat vor kurzem Yahoo! Personals erworben, und nach diesem Artikel hat Match jetzt eine viel weitere Reichweite und seine Demographie haben sich daher geändert. Die anderen Statistiken in diesem

Abbruch der Daten: Letzter Login Datum und Responses

Standard

Sie sehen es lauern dort neben ihrem Foto und ihrem Alter, schwebt unter ihrer Überschrift, aber was bedeutet es? 1 Woche, 2 Stunden, mehr als einen Monat … Sie wissen, diese Informationen ist wichtig, wissen Sie, sollten Sie es berücksichtigen, aber wie? >hier Wir reden natürlich über das geheimnisvolle Letzte Login-Datum.

Online-Dating-Sites sind praktisch überfüllt mit Daten. Sie bombardieren Sie mit Informationen, aber geben Ihnen nicht die Werkzeuge, um es zu interpretieren.

Hier bei Virtual Dating Assistants, verfolgen wir 19 + Variablen im Zusammenhang mit jeder ersten Kontakt-E-Mail senden wir im Namen unserer Kunden. Und angesichts der Tatsache, dass wir bereits über 10.000 Nachrichten in den letzten 12 Monaten gesendet haben …, die bis zu einem ziemlich großen Datenpool summiert.

Für jede erste Kontakt-E-Mail, die wir komponieren, erfassen wir das letzte Login des Empfängers im Moment, bevor wir es senden. Wir verwenden die folgenden 5 Kategorien, um die Daten zu klassifizieren: 1) online, 2) online innerhalb von 24 Stunden, 3) online innerhalb von 1 Woche, 4) online innerhalb von 3 Wochen und 5) nicht online in mehr als 3 Wochen Aufrechtzuerhalten

Vor kurzem haben wir beschlossen, die Daten zu brechen und eine Analyse durchzuführen, um herauszufinden, wie Messaging in letzter Zeit aktive vs. testberichte singlebörsen inaktive Nutzer Ihre positive Response-Rate beeinflussen können.

Wie das Experiment, das wir für unseren letzten „Breaking Down the Data“ -Post durchgeführt haben, haben wir der Einfachheit halber nur die Daten von Männern analysiert, die Frauen mailen. Wir wussten, dass je länger eine Frau nicht aktiv war, desto unwahrscheinlicher würde sie reagieren … aber wir müssen zugeben, dass wir sehr gespannt darauf waren, die Daten zu brechen und die Zahlen auszuprobieren.

Wir hatten eine Idee, dass die Response-Rate nach der 1-Wochen-Marke beginnen würde, sich zu verjüngen, aber auch wir waren überrascht über das Ausmaß der Ergebnisse.

Nach den Daten, wenn Sie eine E-Mail eine Frau, die zuletzt eingeloggt in 1-3 Wochen, dann Ihre Antwort-Rate wird 60% niedriger sein, als wenn Sie eine Nachricht, die ‚online jetzt‘ ist. Und viel Glück Antworten von Frauen, die nicht auf ihr Profil in mehr als 3 Wochen zugegriffen haben … hier unsere Antwortrate sank auf 0%!

Was können Sie, die alltäglichen Online-Dater glean aus diesen Ergebnissen?

Das letzte Login-Datum ist extrem wichtig, sodass Elitepartner Betrug Testbericht Sie Ihre Suchergebnisse immer so geordnet haben sollten, dass Sie mit den aktivsten Mitgliedern beginnen – diejenigen, die online sind.

Und klar sollten Sie nicht stören E-Mail-Frauen, die nicht aktiv waren in den letzten 3 Wochen. Es ist eine riesige Verschwendung von Zeit!

Warum ist es, dass vor kurzem aktive Nutzer sind so viel eher auf Sie online partnerbörse antworten als inaktive?

Es ist einfach … Je länger es seit der Anmeldung ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie jemanden kennengelernt haben oder die Website verlassen, ohne das Profil zu löschen oder zu verbergen.

Einige nur Pflaume vergessen sie sogar ein Profil, und löschen Sie es nie. So hüten Sie sich vor jemand, der nicht für eine Weile angemeldet hat und ein spärlich abgeschlossenes Profil hat. Sie könnten Messaging ein Profil aus dem Reich der lebenden Toten … eine Online-Dating-Zombie!

Übrigens, wann war dein letzter Login?